Angekommen – eingelebt!

Kaum zu glauben, dass ich erst 16 Tage hier bin. Das Eingewöhnen verlief schneller als erwartet. Was habe ich nicht schon alles in dieser Zeit gemacht und erlebt:

Besitze Handynummer, Internetanschluss, Busmonatskarte, Bibliothekskarte für das Goethe-Institut (das reicht für das Jahr!!!), Jahresmitgliedschaft Fitnessclub (Schwimmbad!!!). Dann habe ich schon so meine kleinen Plätze, das heißt Orte, an denen ich mich wohlfühle und in diesem Gewusel der Stadt ausruhen kann, gefunden. So z. B. das Café Espace des französischen Kulturinstituts, ein kleines vietnamesisches Restaurant mit leckerer Nudelsuppe oder ein tolles indisches Restaurant etc. Einfach Plätze, wo man vor einem Ventilator bzw. klimatisiert sitzen kann und das pralle Leben draußen an einem vorbeizieht, während man einen leckeren vietnamesischen ca phe trinkt, einen Kokosnusssaft oder sich durch fremdländische Küchen probiert.

Das Beste: ich hab einen (Teilzeit-)Job!!!!!!! Das vietnamesische Radio, VOV, Voice of Vietnam oder auch Stimme Vietnams sendet jeden Tag in deutscher Sprache. Und jeden Tag wieder übersetzen Vietnamesinnen, die klasse Deutsch sprechen, in Wahnsinnstempo eine Vielzahl von Reportagen, Beiträgen und Nachrichten. Einige Deutsche, die hier leben, unterstützen deren Arbeit durch Korrekturen und Ausspracheübungen. Das Tolle dabei, man ist jeden Tag auf dem aktuellen Stand und man erfährt viel über das, was in der vietnamesischen Presse berichtet wird. Auch das gibt einen guten Einblick in die vietnamesische Gesellschaft. Außerdem fühl ich mich dann nicht so sehr nur als Touristin, für die ich natürlich überall gehalten werde!

Mein Vietnamesischunterricht beginnt am Freitag, endlich, denn es fühlt sich nicht gut an alles falsch auszusprechen. War Chinesisch schon eine Herausforderung, so ist es das Vietnamesische in meinen Augen (und Ohren!!!) noch erheblich mehr. Noch mehr Töne als Chinesisch und die Betonungszeichen bringen mich noch ganz durcheinander.

VOV:

http://de.wikipedia.org/wiki/Stimme_Vietnams

Podcast:

http://www.radio700.info/index.php?option=com_content&view=article&id=74&Itemid=82

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s